MDC – Mobile Developer Conference kompakt 2014

18. - 19. November im SIDE Hamburg

Die MDC - Mobile Developer Conference vermittelt bereits zum siebten Mal für Mobile-Entwickler aktuelles Wissen und alle wichtigen Inhalte zu Crossplatform und hybrid, zu unterschiedlichen Betriebssystemen wie Android, iOS und Windows Phone sowie Konzepte, die die Grundlagen für die mobile Entwicklung bilden. Neben PhoneGap und Apache Cordova werden Google Play, aber auch Wearable Computing in den Fokus gerückt. 

Die Schwerpunkte der MDC kompakt 2014 sind Android, Cross-Plattform, aber auch IT-Recht und Wearables. Das Angebot der Konferenz wird am zweiten Tag ergänzt um zwei ganztätige Workshops zur professionellen Android-Entwicklung und Mobile Middleware.

Kombi-Aktion: Buchen Sie ein Kombiticket mit der Partner-Veranstaltung IPDC - iPhone Developer Conference, damit bekommen Sie zwei Tage Konferenz und optional einen Workshop.

Auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu bleiben ist elementar und Fortbildung ein Leitmotiv für alle Softwareentwickler, daher bieten wir Ihnen aktuelles Wissen aus der Praxis für die Praxis mit dem Motto "Trends, Lösungen und Know-How". 

Präsentiert werden IPDC und MDC von der Fachzeitschrift web & mobile developer.



Plant Google die Weltherrschaft?

Die I/O-Entwicklerkonferenz am Abend des 25.6.14 zeigte, welche Pläne Google für die Zukunft schmiedet. Die MDC berichtete ab 18:00 Uhr live (hier finden Sie die Mitschrift) davon und zeigte im DWX Blog vorab, was erwartet wird. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Innovationen finden Sie am Folgetag ebenfalls dort.

Die wichtigsten News der Google I/O Keynote im Überblick:

  • Das Frontend wird komplett neu
  • Google Gear Smartwatches wurde vorgestellt LG Watch, Moto 360 und Galaxy Gear 
  • Neu ist außerdem: Android Car und Android TV und die Fittnessplattform Google Fit
  • Android Apps können auf dem Chromebook abgespielt werden
  • Urs Hölzle hat neue Features beim Cloud Computing vorgestellt
     

News

Studie: Deutsche Online-Shops sind international gefragt

Der Handel über Grenzen hinweg ist ein wichtiger Bestandteil der heutigen globalisierten Welt und ein stark wachsender Markt. In ihm ruht eine Vielzahl bedeutender Chancen für Händler, Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen. Im Auftrag von PayPal hat das Marktforschungsunternehmen Ipsos untersucht, wie Menschen in Deutschland und der ganzen Welt online und über Grenzen hinweg einkaufen. Dazu wurden 17.519 Verbraucher in 22 Ländern befragt.

Oracle: Neue Features für Java 9

Vier neue Features hat Oracle für das kommende Java 9 bekannt gegeben. Als Folge der Veröffentlichung von Microsoft .NET als Open Source erwarten Branchenkenner, dass sich Oracle nun stärker engagiert und Java 9 früher als bislang erwartet fertiggestellt werden wird.

Flow: Typprüfung für JavaScript

Angenommen a = 42 und b = "Douglas Adams". Dann erlaubt JavaScript auch die Code-Zeile c = a * b. Der Fehler wird erst erkannt, wenn die Zeile ausgeführt werden soll.

Netzlink tritt der Open Cloud Alliance bei

Die Netzlink Informationstechnik GmbH nutzt jetzt auch die IT-Lösungen aus der Open Cloud Alliance, einem Partnernetzwerk von Providern, Softwareherstellern und Systemintegratoren. Insbesondere für den Mittelstand bietet die Open Cloud Alliance eine Infrastruktur, die hohe Kundenanforderungen in Sachen Sicherheit, Integration und Compliance erfüllt.

Studie: Unternehmen verstärken Sicherheitsmaßnahmen

Die deutsche Wirtschaft hat der Wirtschaftsspionage den Kampf angesagt. 81 Prozent der Unternehmen verstärken die Maßnahmen, um sich vor Ausspähung zu schützen. Dies geht aus einer aktuellen Studie der NIFIS Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. hervor. Der PRISM- und die Nachfolge-Skandale haben 88 Prozent der deutschen Wirtschaft in puncto Datenschutz sensibilisiert.